Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 42 mal aufgerufen
 News
Banning Offline



Beiträge: 2.698

31.05.2019 10:55
maquilleurs incroyables Antworten

Als ich 12 war, bekam ich Akne. Ich erinnere mich, wie ich mit meiner Mutter in der Arztpraxis sa? und verzweifelt nach einer schnellen Heilung suchte. Mein Arzt sagte mir, was nicht jeder Tween h?ren m?chte: "Sie gehen in die Pubert?t. Wir k?nnen helfen, die Kontrolle zu behalten, aber es kl?rt sich erst, wenn Sie erwachsen sind."

Nur haben wir es nie unter Kontrolle gebracht. Meine Akne war milder, aber immer pr?sent. Schmerzhafte Flecken, Zysten und Wunden auf meinem Nike Internationalist Damen Gesicht, die mich h?sslich und ungeschützt fühlten. Genau wie diese Akne-Werbespots für Klischees hatte ich das Gefühl, dass alles, was jemand sehen würde, wenn er mich ansah, meine Akne war. Ich war unsicher und verkrampfte mich in Make-up und Make-up, um es zu verbergen, w?hrend ich alle auf dem Markt erh?ltlichen Antibiotika, Empf?ngnisverhütungsmittel und Rezepte ausprobierte.

Ich habe Tausende von Dollar (das h?tte für meine Studentendarlehen verwendet werden k?nnen) für Peelings und Rezepte ausgegeben, alles nur, weil ich in Bezug auf etwas, über das ich absolut keine Kontrolle habe, unsicher war.

Es war frustrierend. Es war nervig. Es war schmerzhaft. Es hat mich unsicher gemacht. Und ich habe früher darüber geschlafen.

Weil ich mich als L?ufer nicht davor verstecken kann. Ich werde get?nte Sonnencreme und Wimperntusche Adidas Zx 750 Homme tragen, aber ansonsten habe ich nicht mehr das Bedürfnis, die Tatsache zu verbergen, dass ich an einem Syndrom der polyzystischen Eierst?cke leide, das bei mir erwachsene zystische Akne und nachfolgende Aknenarben verursacht.

Letztes Jahr startete ich ein t?gliches Vlog und eines der gr??ten Geschenke, die mein Vlog mir gab, war die Chance, meine Haut zu umarmen. Denn obwohl meine Akne seine besseren und schlechteren Momente hat, wurde mir klar, dass ich mich in Bezug auf etwas wirklich, wirklich Dummes unsicher fühlte. Es ist fast identisch mit dem Kampf, den ich mit meinem K?rperbild hatte. Keinen interessiert es. Die Leute sehen meine zystische Akne nicht, wenn sie mich sehen, sie sehen mein L?cheln oder was auch immer Emotionen ich in meinen Augen und meinem Gesicht ausdrücken.

Auf dem College bat mich mein Therapeut, in den Nike Air Max Thea Damen Spiegel zu schauen und mir zu sagen, dass ich sch?n bin. Ich fand es dumm, weigerte mich, auf sie zu h?ren, und vier Wochen sp?ter fragte sie mich, wie es mir helfen würde, mich zu fühlen. Ich sagte ihr, dass ich es nicht getan hatte und sie wurde real mit mir. Sie sagte: "Schau, du kannst es entweder versuchen oder du kannst die Entscheidung treffen, das zu hassen, was du siehst, wenn du in den Spiegel schaust. Es ist dein Anruf. Versuch es einfach. Wenn du in vier Wochen nicht denkst, dass es den Weg ?ndert du fühlst dich um dich selbst, du h?rst auf es zu tun. Und dann kannst du mir sagen, dass ich mich geirrt habe. "

Ich habe ihr zugeh?rt. Es hat Jahre gedauert, um durch meine K?rperdysmorphie zu k?mpfen, aber es hat mein Leben ver?ndert. ABER ich habe mich nur auf das Gewicht und meine Gr??e konzentriert. Weil meine Akne etwas Nike Free 5.0 Mujer war, von dem ich dachte, ich k?nnte und sollte sie "reparieren". Deshalb habe ich mich entschlossen, meine Haut weiterhin unsicher und unvollkommen fühlen zu lassen. Das war so, bis ich gezwungen war, mein Gesicht jeden Tag aus der N?he zu betrachten, w?hrend ich meinen Vlog bearbeitete. Und mir wurde klar, dass ich so viel Zeit damit verbracht habe, mich für etwas zu hassen, das wirklich nicht so schlimm ist.

Würde ich meine Akne loswerden, wenn ich k?nnte? Absolut. Verwende ich Produkte, um die Kontrolle zu behalten? JA. (SHOUTOUT an das erstaunliche Dr. Zoe Perfect Face, das mir hilft zu verstehen, dass Perfektion im Auge des Betrachters liegt.) Aber denke ich, dass meine Akne oder Aknenarben mich h?sslich und unerwünscht machen? Auf keinen Fall. Und der einzige Grund, warum ich so fühle, ist, dass ich die Arbeit investiert habe, um diesen mentalen Muskel aufzubauen.

Ich habe mich immer geschminkt, weil ich das Gefühl hatte, ich k?nnte mich verstecken. Und ohne meine Akne dachte ich, ich w?re eine attraktivere Version von mir. Früher machte ich mir Sorgen, was andere Leute von mir halten würden, wenn sie mich ohne Make-up sehen würden. Heute trage ich selten Make-up. Sicher ab und zu. Weil es Spa? macht. Ich habe Freunde, die unglaubliche Maskenbildner sind, und wenn sie mein Make-up machen, sehe ich aus wie ein Kunstwerk. Es ist transformativ.

Aber ich habe nicht mehr das Gefühl, etwas verstecken zu müssen, was ich früher als Unvollkommenheit angesehen habe. Ich verbringe keine Zeit damit darüber nachzudenken, wie meine Akne mich weniger sch?n oder begehrenswert macht. Die einzige Person, die mir Sorgen macht, bin ich. Und wenn ich mich selbst liebe, ist es einfacher, das Gleiche von jemand anderem zuzulassen.

Ihre Akne macht Sie nicht h?sslich. Es macht dich nicht weniger sch?n als du ohne es w?rst. Je eher du lernen kannst, dich selbst so zu lieben, wie du bist, desto glücklicher wirst du sein. Aber es erfordert harte Arbeit.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz