Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 44 mal aufgerufen
 News
Banning Offline



Beiträge: 2.698

22.05.2019 10:52
face au mur et tendez vos Antworten

Es ist wichtig, vor dem Laufen die richtige Art (und Menge!) Von Nahrung zu sich zu nehmen, da dies den K?rper zu H?chstleistungen anregt. Eine falsche Ern?hrung kann Sie jedoch Nike Free RN Flyknit Mujer verlangsamen, indem Sie Ihren Magen ver?rgern oder leer laufen lassen.

Nehmen Sie an diesem leichten Genuss teil, der voller Kohlenhydrate und Aromen ist, die Sie durch Ihr Training führen, ohne sich zu verzetteln.

Diese milch- und eifreien Bananen-Haferriegel sind ein idealer Kraftstoff vor dem Betrieb, da sie kohlenhydrat- und n?hrstoffreich sind und sich leicht verdauen lassen, um schnell Energie zu gewinnen. Au?erdem sind sie lecker, einfach zuzubereiten und halten Variationen gut stand. Fühlen Sie sich frei, um extra leckere Stücke wie Schokoladenstückchen, Nussbutter usw. hinzuzufügen.

Dein Bestes geben beginnt mit dem Aufw?rmen. Es ist also wichtig, alles richtig zu machen.

Vielen L?ufern wurde beigebracht, sich für einen Lauf mit statischer Dehnung aufzuw?rmen, beispielsweise für eine sitzende Oberschenkeldehnung oder Adidas Zx 750 Damen eine kniende Hüftbeugedehnung. Durch statische Dehnungen lockern sich m?glicherweise Ihre Muskeln und Sie fühlen sich warm. Es gibt jedoch eine bessere M?glichkeit, sich auf Ihren Lauf vorzubereiten.

Wes Miller, lizenzierter Physiotherapeut bei Antifragile Physical Therapy, gibt an, dass es keine soliden Beweise dafür gibt, dass Dehnung vor einem Lauf die Leistung verbessert. Stattdessen sollten Sie Ihre Muskeln mit einem dynamischen Aufw?rmen vorbereiten.

Dynamische Aufw?rmübungen aktivieren dieselben Muskeln, die Sie beim Laufen verwenden, um Blut durch sie zu bewegen, die neurologische Entspannung zu f?rdern und die Bewegungsfreiheit zu verbessern, sagt Miller.

Ein dynamisches Aufw?rmen ist besonders wichtig für L?ufer, die kurz nach dem Aufwachen oder nach einem langen Tag am Schreibtisch Meilen sammeln. Stellen Sie sich Adidas Superstar Damen Ihren K?rper wie ein Auto an einem kalten Tag vor: Bei langen Inaktivit?tsphasen spannen sich Ihre Muskeln und Sehnen an und sie brauchen einige Zeit, um sich auf den Stra?enverkehr vorzubereiten. Ein ordnungsgem??es Aufw?rmen lockert und verl?ngert die Systeme, die für eine effektivere Bewegung erforderlich sind, was zu einem effizienteren Lauf führt.

Hier sind sechs Züge, die Miller im Rahmen eines effektiven dynamischen Aufw?rmens zum Laufen empfiehlt. Mache sechs bis zehn Wiederholungen von jeder übung:

1. Kniebeugen mit ausgestreckten Armen. Beginnen Sie aus einer stehenden Position mit schulterbreit auseinander liegenden Fü?en und strecken Sie die Arme gerade vor sich aus. Beginnen Sie die Bewegung, indem Sie die Knie beugen und den Rücken nach au?en strecken, als würden Sie auf einem Stuhl sitzen. Lassen Sie sich so weit www.balconismo.de wie m?glich fallen und kehren Sie dann zum Stehen zurück. (Tipp: Achten Sie darauf, dass Ihre Knie direkt über Ihren Zehen liegen. Wenn Sie Ihre Knie nach innen oder au?en drücken, wird das Gelenk unn?tig belastet.)

2. Bein schwingt. Es gibt zwei Arten von Schaukeln, die dich zum Laufen bringen: Schaukeln von vorne nach hinten und Schaukeln von Seite zu Seite.

Vorw?rts und rückw?rts: Stellen Sie sich in einem Abstand von einer Wand, einem Zaun oder einem anderen Gegenstand auf, um sich abzustützen. Drehen Sie Ihren K?rper so, dass Ihre Schultern senkrecht zur Wand stehen, und legen Sie Ihre Hand an die Wand, um das Gleichgewicht zu halten. Schwinge deinen Fu? in einer sanften Bewegung vor dir und dann hinter dir für eine Wiederholung. Form ist nicht so wichtig; Schwingen Sie Ihre Beine auf eine Weise, die sich am angenehmsten Nike Air Max Tn Womens anfühlt.

Seite an Seite: Wie beim Vorw?rts- und Rückw?rtsschwingen des Beins ben?tigen Sie eine Wand oder einen anderen stabilen Gegenstand, um das Gleichgewicht zu halten. Stellen Sie sich diesmal der Wand und strecken Sie die H?nde vor sich aus, um sich zu stabilisieren. Um die Bewegung zu beginnen, heben Sie Ihren rechten Fu? und schwenken Sie ihn nach rechts, dann zurück durch die Startposition und nach links, um eine Wiederholung zu beenden.

3. Rückw?rts Longe gehen. Beginnen Sie in einer stehenden Position mit einer guten Haltung. Treten Sie einen Fu? zurück und lassen Sie Ihr hinteres Knie in Richtung Boden fallen, wobei Sie etwa die H?lfte Ihres K?rpergewichts auf Ihren hinteren Fu? (nicht auf Ihr Knie!) Legen. Heben Sie die H?nde über den Kopf, w?hrend Sie sich in die Longe senken. Machen Sie eine kurze Pause, w?hrend Sie den unteren Teil der Longe erreichen, und drücken Sie dann den Vorderfu? ab, um in die Standposition zurückzukehren. Wiederholen Sie auf jeder Seite.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz